Angebote zu "Rezepte" (8 Treffer)

Das Brasserie-Kochbuch
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Käsesoufflé bis zur Entenrillettes, von der Bouillabaisse bis zur Tarte Tatin - hier finden Sie all die berühmten Gerichte, die wohl jeder kennt. Vielen dieser Klassiker hat Daniel Galmiche seinen unverwechselbaren Stempel aufgeprägt. In dieser fantastischen Rezeptauswahl gesellen sich ein fruchtiger Risotto, Moules marinières mit Zitronengras und Chili und eine Crème caramel mit Kaffee zur traditionellen Zwiebelsuppe, zu Cassoulet und Boeuf bourguignon. Und das Schönste daran ist: Man merkt diesem Kochbuch nicht an, dass es ein Sternekoch verfasst hat. Es ist klar, einfach und verständlich geschrieben und enthält eine Fülle anregender Rezepte, mit denen Sie sich im Nu eine französische Brasserie nach Hause holen können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Zu Gast in der Brasserie als eBook Download von...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(3,99 € / in stock)

Zu Gast in der Brasserie:80 Rezepte für Genießer Björn Dominic Schmitz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Zu Gast in der Brasserie als Buch von Björn Dom...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zu Gast in der Brasserie:80 Rezepte für Genießer Björn Dominic Schmitz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Ducasse - die besten Rezepte
98,00 € *
ggf. zzgl. Versand

5 Bücher mit über 4000 Seiten und mehr als 2000 Rezepten hat Alain Ducasse in der Reihe ´´Grand Livre de Cuisine´´ in den vergangenen Jahren verfasst. Jetzt zum 10. Jubiläum ist die Quintessenz der 300 besten Rezepte in einem großformatigen Prachtband erschienen. Mehr als 50 Rezepte stammen aus dem Buch ´´Bistros, Brasseries und Restaurants de Tradition´´, das in deutscher Sprache nicht erschienen ist. Jeder, der die Kochkunst von Alain Ducasse schätzt und verstehen will, sollte dieses Buch haben, da es seine Arbeit aus vielfältigen Blickwinkeln beleuchtet - die Produkte, die er verwendet, die Techniken, die er einsetzt, die Gerichte, die er daraus macht... und all das mit Blick auf 10 Jahre Zeitunterschied zwischen dem ersten und dem letzten Buch. ´´Grand Livre de Cuisine - Die besten Rezepte´´ ist zugleich eine Augenweide. Durch das große Format des Buches und das hochwertige Papier wirken die Bilder der Kreationen allein schon als Kunstwerke.-50 Rezepten aus ´´Bistros, Brasseries und Restaurants de Tradition´´, die zuvor nie in deutscher Sprache veröffentlicht wurden!-Im großen französischen Originalformat. 23 x 30 cm, hochwertig ausgestattet, mit über 700 Seiten (6,5 cm dick) ist der ´´große Ducasse´´ unschlagbar.-Die Quintessenz der Ducasse-Küche in einem Band

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Le grand bordel
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch über das Essen, die Freundschaft und die Mafia, über den Jet Set und Monsieur Nicolas, selbstbewusste Haushälterinnen, den Kommunismus und Sartre, über Monsieur Dior und das Klempnerhandwerk. Quel bordel was für ein herrliches Durcheinander! Für dieses opulente Buch haben ein provenzalischer Koch, der Neffe von Picassos Köchin, und seine norddeutschen frankophilen Freunde, die Betreiber der Brasserie La Provence, ihre schönsten Rezepte sowie ein gutes Pfund köstlicher Erinnerungen aus ihren Vorratskammern geholt. Daraus wurde mit sehr viel Liebe und großer Fantasie ein unvergleichliches Bankett zubereitet eine Reise durch Stile und Jahrzehnte. Es werden Ihnen nicht nur traditionelle südfranzösische Lieblingsgerichte serviert, es kommen unglaubliche Geschichten und Anekdoten über die Familie und sehr berühmte Leute auf den Tisch: In einem Kapitel nimmt man einen Cocktail bei den Windsors, im nächsten sitzt man an Diors Tafel und irgendwann, nach einem Abstecher in einen italienischen Palazzo, nach einem Autorennen und einem Umzug aus Paris, landet man, leicht verkatert,in Picassos Atelier zum späten Déjeuner. Ein Buch voller Charme und Fotografien, so üppig, dass man darin Verdauungsspaziergänge unternehmen kann, und mit Texten, von denen man sich einen Nachschlag wünscht.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Garten der Düfte
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Wohlfühl-Roman für alle Sinne über zwei Frauen, zwei Leben und die Liebe zum Kochen: Lassen Sie sich von Kirsty Manning und ihrer charmanten Heldin Pip Arnet auf eine unvergessliche kulinarische Reise in den ´´Garten der Düfte´´ entführen. Die Meeresbiologin Pip liebt ihre Heimat Tasmanien, den Duft nach Meer und Eukalyptus, die Weinberge und die regionalen Köstlichkeiten. Und doch zieht es sie in die Ferne. Von Wissensdurst getrieben heuert die Hobbyköchin bei einem spanischen Spitzengastronom an. Im Gepäck hat Pip wenig mehr als ihre Leidenschaft für vorzügliches Essen und das mittelalterliche Rezepte-Büchlein einer gewissen Artemisia, das sie in einem alten Kupfertopf entdeckt hat. Wer war die geheimnisvolle Frau, die mit großem Einfallsreichtum solch köstliche Rezepte niedergeschrieben hat? Und was ist aus Artemisias Liebe zu ihrem italienischen Gewürzhändler geworden? Von den windumtosten Stränden Tasmaniens führt Pips Reise ins Baskenland, auf ein Weingut in der Toskana und in die Brasserien von Paris, bis sie in dem verwunschenen Garten eines französischen Klosters auf die Spur von Artemisa trifft ... ´´Lässt Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen!´´ Australian Women´s Weekly

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Buch - Der Garten der Düfte
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Ein Wohlfühl-Roman für alle Sinne über zwei Frauen, zwei Leben und die Liebe zum Kochen: Lassen Sie sich von Kirsty Manning und ihrer charmanten Heldin Pip Arnet auf eine unvergessliche kulinarische Reise in den ´´Garten der Düfte´´ entführen.Die Meeresbiologin Pip liebt ihre Heimat Tasmanien, den Duft nach Meer und Eukalyptus, die Weinberge und die regionalen Köstlichkeiten. Und doch zieht es sie in die Ferne. Von Wissensdurst getrieben heuert die Hobbyköchin bei einem spanischen Spitzengastronom an. Im Gepäck hat Pip wenig mehr als ihre Leidenschaft für vorzügliches Essen und das mittelalterliche Rezepte-Büchlein einer gewissen Artemisia, das sie in einem alten Kupfertopf entdeckt hat. Wer war die geheimnisvolle Frau, die mit großem Einfallsreichtum solch köstliche Rezepte niedergeschrieben hat? Und was ist aus Artemisias Liebe zu ihrem italienischen Gewürzhändler geworden?Von den windumtosten Stränden Tasmaniens führt Pips Reise ins Baskenland, auf ein Weingut in der Toskana und in die Brasserien von Paris, bis sie in dem verwunschenen Garten eines französischen Klosters auf die Spur von Artemisa trifft ...´´Lässt Ihnen das Wasser im Munde zusammenlaufen!´´ Australian Women´s Weekly´´Sinnlich, duftdurchtränkt und mit Liebe zu köstlichen Details erzählt Autorin Kirsty Manning in (...) von der Lust am Kochen, die zwei Frauen über Jahrhunderte hinweg verbindet.´´ Lippstädter Stadtmagazin, 01.05.2018Manning, KirstyKirsty Manning lebt mit ihrem Mann und drei Kindern nördlich von Melbourne in einem Haus unter Kastanienbäumen. Neben dem Gärtnern und Kochen gilt ihre ganze Leidenschaft dem Weinanbau und den Weingeschäften und Bars, die sie in Sydney und Melbourne betreibt.

Anbieter: Yomonda.de
Stand: 26.06.2019
Zum Angebot