Angebote zu "Buch" (37 Treffer)

Kategorien

Shops

Galmiche, Daniel: Das Brasserie-Kochbuch
26,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.06.2012, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Das Brasserie-Kochbuch, Titelzusatz: Klassiker der französischen Küche, Originaltitel: French Brasserie, Autor: Galmiche, Daniel, Übersetzung: Holle, Barbara, Verlag: Gerstenberg Verlag // Gerstenberg Verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Gericht // Speise // Kochbuch // Kochen // Küche // Rezept // Kochrezept // Frankreich, Rubrik: Länderküchen, Seiten: 208, Abbildungen: durchgehend farbig, Gewicht: 1135 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Pays de rêve
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Speisen unter großer KunstDas Zürcher Traditionslokal "Kronenhalle" verfügt über eine beeindruckende Kunstsammlung und damit ein einzigartiges Ambiente. Werke der klassischen Moderne von Bonnard, Braque, Chagall, Matisse, Miró oder Picasso gehören ebenso zum Interieur wie Fotografien, persönliche Widmungen und Bildbriefe von Dürrenmatt, Joyce oder Tinguely.Dies Buch nähert sich diesem Kunstbestand aus mehreren Perspektiven: Bei Tag und bei Nacht stiften Fotografien exklusive Impressionen aus Brasserie, Speisesälen und Bar. Literarische Texte lassen Bilder zu Protagonisten werden. Timeline und Werkverzeichnis schliesslich ordnen die Sammlung in einen grösseren kunstwissenschaftlichen Kontext ein - und porträtieren die Kronenhalle auch vor dem Hintergrund einer aussergewöhnlichen Familien- und Firmengeschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Das Leuchten in mir
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Das Buch entwickelt einen solchen Sog, es ist so unglaublich intensiv, es ist unglaublich traurig, es macht unheimlich Mut. Ein wirklich tolles Buch." Christine Westermann, WDREmma ist vierzig und seit achtzehn Jahren mit Olivier verheiratet. Sie haben drei wohlgeratene Kinder, es könnte nicht besser sein. Dass etwas Entscheidendes in ihrem Leben fehlt, merkt Emma erst, als in einer Brasserie ihr Blick auf den von Alexandre trifft. Sie weiß sofort Bescheid. Für ihn wird sie alles riskieren, alles aufgeben - koste es, was es wolle. Der Bestsellerautor Grégoire Delacourt erzählt in seinem neuen Roman über eine große Leidenschaft, die Zerbrechlichkeit unserer Existenz und die Stärke der Familienbande, die mehr auszuhalten vermögen, als es den Anschein hat.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Das Leuchten in mir
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

"Das Buch entwickelt einen solchen Sog, es ist so unglaublich intensiv, es ist unglaublich traurig, es macht unheimlich Mut. Ein wirklich tolles Buch." Christine Westermann, WDREmma ist vierzig und seit achtzehn Jahren mit Olivier verheiratet. Sie haben drei wohlgeratene Kinder, es könnte nicht besser sein. Dass etwas Entscheidendes in ihrem Leben fehlt, merkt Emma erst, als in einer Brasserie ihr Blick auf den von Alexandre trifft. Sie weiß sofort Bescheid. Für ihn wird sie alles riskieren, alles aufgeben - koste es, was es wolle. Der Bestsellerautor Grégoire Delacourt erzählt in seinem neuen Roman über eine große Leidenschaft, die Zerbrechlichkeit unserer Existenz und die Stärke der Familienbande, die mehr auszuhalten vermögen, als es den Anschein hat.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Das Leuchten in mir (eBook, ePUB)
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Das Buch entwickelt einen solchen Sog, es ist so unglaublich intensiv, es ist unglaublich traurig, es macht unheimlich Mut. Ein wirklich tolles Buch.« Christine Westermann, WDR Emma ist vierzig und seit achtzehn Jahren mit Olivier verheiratet. Sie haben drei wohlgeratene Kinder, es könnte nicht besser sein. Dass etwas Entscheidendes in ihrem Leben fehlt, merkt Emma erst, als in einer Brasserie ihr Blick auf den von Alexandre trifft. Sie weiß sofort Bescheid. Für ihn wird sie alles riskieren, alles aufgeben - koste es, was es wolle. Der Bestsellerautor Grégoire Delacourt erzählt in seinem neuen Roman über eine große Leidenschaft, die Zerbrechlichkeit unserer Existenz und die Stärke der Familienbande, die mehr auszuhalten vermögen, als es den Anschein hat.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
essen & trinken - Gutscheinbuch für Hamburg
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Freuen Sie sich über eine Einladung in die Lieblingsrestaurants der "essen & trinken"-Redaktion (Alle Angebote sind im Zeitraum 1. Januar 2019 bis 31. März 2020 je einmal einlösbar.). Begleiten Sie uns auf eine kulinarische Rundreise zu den Topadressen der Hansestadt - vom erstklassigen Gourmetrestaurant bis zum Spitzen-Steakhouse, vom provenzalischen Bistro bis zum entspannt-eleganten Forsthaus. Das beste Essen der Stadt zwischen Eppendorf und der Hafencity, Ottensen und Friedrichsruh: zu zweit essen gehen, Buch mitbringen und auf einen Hauptgang eingeladen werden. Und das Ganze bei jedem der 13 Restaurants!So funktioniert's: zu zweit essen gehen, Buch mitbringen und auf einen Hauptgang eingeladen werden. Und das Ganze bei jedem der jeweils 13 Restaurants!· Basil & Mars· BRASSERIE LA PROVENCE· east Restaurant· Eisenstein· Forsthaus Friedrichsruh· Grilly Idol· hæbel· Heimatjuwel· Heldenplatz· Küchenfreunde Restaurant Lehmweg· MASH Hamburg· NIKKEI NINE· Schuback amPark

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Fliehe weit und schnell / Kommissar Adamsberg B...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fliehe weit - aber nimm dieses unwiderstehliche Buch mit! Die Pest in Paris! Das Gerücht hält die Stadt in Atem, seit auf immer mehr Wohnungstüren über Nacht eine seitenverkehrte 4 erscheint und morgens ein Toter auf der Straße liegt - schwarz. Kommissar Adamsberg sitzt in einer kleinen Brasserie in Montparnasse. Im Kopf hat er eine rätselhafte lateinische Formel, die auf jenen Türen stand - und vor sich, am Metroausgang, einen bretonischen Seemann, der anonyme Annoncen verliest. Auch lateinische darunter. Aber wo ist der Zusammenhang zwischen den immer zahlreicheren Toten in der Stadt und den sympathischen kleinen Leuten, die dem Bretonen so gebannt zuhören? Plötzlich hat Adamsberg, der Mann mit der unkontrollierten Phantasie, eine Vision. Ein meisterhafter Roman voll düsterer Spannung, leiser Poesie und Vargas' unnachahmlich schrägen Dialogen. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimipreis 2004, dem Preis der französischen Buchhändler und dem der Leserinnen von "Elle". "Mörderisch menschlich, mörderisch gut." Frankfurter Rundschau

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Le grand bordel
37,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch über das Essen, die Freundschaft und die Mafia, über den Jet Set und Monsieur Nicolas, selbstbewusste Haushälterinnen, den Kommunismus und Sartre, über Monsieur Dior und das Klempnerhandwerk. Quel bordel was für ein herrliches Durcheinander! Für dieses opulente Buch haben ein provenzalischer Koch, der Neffe von Picassos Köchin, und seine norddeutschen frankophilen Freunde, die Betreiber der Brasserie La Provence, ihre schönsten Rezepte sowie ein gutes Pfund köstlicher Erinnerungen aus ihren Vorratskammern geholt. Daraus wurde mit sehr viel Liebe und großer Fantasie ein unvergleichliches Bankett zubereitet eine Reise durch Stile und Jahrzehnte. Es werden Ihnen nicht nur traditionelle südfranzösische Lieblingsgerichte serviert, es kommen unglaubliche Geschichten und Anekdoten über die Familie und sehr berühmte Leute auf den Tisch: In einem Kapitel nimmt man einen Cocktail bei den Windsors, im nächsten sitzt man an Diors Tafel und irgendwann, nach einem Abstecher in einen italienischen Palazzo, nach einem Autorennen und einem Umzug aus Paris, landet man, leicht verkatert,in Picassos Atelier zum späten Déjeuner. Ein Buch voller Charme und Fotografien, so üppig, dass man darin Verdauungsspaziergänge unternehmen kann, und mit Texten, von denen man sich einen Nachschlag wünscht.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Pays de rêve
55,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Speisen unter grosser Kunst Das Zürcher Traditionslokal «Kronenhalle» verfügt über eine beeindruckende Kunstsammlung und damit ein einzigartiges Ambiente. Werke der klassischen Moderne von Bonnard, Braque, Chagall, Matisse, Miró oder Picasso gehören ebenso zum Interieur wie Fotografien, persönliche Widmungen und Bildbriefe von Dürrenmatt, Joyce oder Tinguely. Dies Buch nähert sich diesem Kunstbestand aus mehreren Perspektiven: Bei Tag und bei Nacht stiften Fotografien exklusive Impressionen aus Brasserie, Speisesälen und Bar. Literarische Texte lassen Bilder zu Protagonisten werden. Timeline und Werkverzeichnis schliesslich ordnen die Sammlung in einen grösseren kunstwissenschaftlichen Kontext ein – und porträtieren die Kronenhalle auch vor dem Hintergrund einer aussergewöhnlichen Familien- und Firmengeschichte. Ausstattung: Leinen, mit 4 x 4-seitigen, eingehefteten Kleinseiten und Goldfolienschnitt

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot